Urkraftgeschichten

Urkraftgeschichten

Worauf möchte deine wilde Urkraft hinweisen?
Welche Botschaften hat sie für dich?
Welcher Seelenanteil will jetzt aktiviert werden?

Was flüstert dir deine wilde innere Frau ins Ohr?

Innere Kraftquellen integrieren durch magische Geschichten

Was sind Urkraftgeschichten?

Ähnlich wie Schattengeschichten, sind sie transformierende, heilende Seelengeschichten.
„Ich darf tief eintauchen in verschiedene Welten. Verbinde mich mit verschiedenen Ebenen der Dimensionen. Bin in Kontakt mit Energien, Wesenheiten, Krafttieren und Seelenführern.
Sie erzählen mir Botschaften und geben Hinweise, die ich weiter geben darf. 

In diesen Welten, in dieser Energie rufe ich Informationen ab. Hier erhalte ich Impulse und Botschaften, die genau JETZT für dich wichtig sind. 
All diese Informationen verwebe ich in Märchen, Geschichten, Erzählungen, gespickt mit wertvollen Antworten und Wegweisern für dich.
Voila – Magische,  auf dich zugeschnittene Urkraft- und Seelengeschichten werden geboren!“

Was tun Urkraftgeschichten?

„Sie verbinden dich mit deiner inneren, wilden Frau und deiner inneren Kraftquelle
Sie weisen dich auf wichtige Dinge hin, geben dir Antworten, transformieren dein Zellsystem, so wie es gerade gut und wichtig ist für dich.
Urkraftgeschichten wirken für dich. Auch ohne dein Zutun. Sie wirken aber schneller und intensiver, wenn du dich mit deinen darin enthaltenen Botschaften, Nachrichten und Ritualen beschäftigst. Sie haben die Macht und Intensität zu heilen, zu lösen, zu transformieren, zu verändern.
Lass dich darauf ein – lausche deiner inneren Frau und du wirst beginnen dich zu verwandeln!“

Wann ist so eine Energiegeschichte gut für dich?

„Wenn du erkennen möchtest, was dich abhält deine wilde weibliche Frau zu leben.
Wenn du die Wolfsfrau in dir erwecken möchtest.
Wenn du dein weibliches Potential mehr ausschöpfen magst.
Wenn du das Gefühl hast, da möchte noch mehr gelebt und erlebt werden von dir.
Und immer dann, wenn sie dich ruft.

Was ist der Unterschied zur Schattengeschichte?

„Bei Urkraftgeschichten liegt der Schwerpunkt, deine weiblichen Potentiale zu entfalten, die Steine aus dem Weg zu räumen, die dich hindern deine innere Kraftquelle voll auszuschöpfen.
Bei Schattengeschichten liegt der Schwerpunkt auf der Integration deiner Schatten. Bei bestimmten Problemen oder Themen, die sich immer wieder zeigen und gelöst werden wollen. 

Beide sind ähnlich und manchmal miteinander verwoben, jedoch ist die Ausrichtung, der Fokus ein anderer.

Grob kann ich sagen:
Schattengeschichten empfehle ich bei Problemen, bestimmten Schattenthemen, Symptomen, wenn du bei einem Thema feststeckst.
Urkraftgeschichten, wenn du mit deiner inneren, wilden Frau mehr in Kontakt kommen willst. Sie legen den Fokus stärker auf deine verborgenen Potentiale. Auf die Botschaften deiner inneren Ur-Instinkte.

Solltest du dich nicht entscheiden können und unsicher sein, verlass dich auf deine erste Eingebung. Was ruft dich gerade stärker? Wo liegt deine Sehnsucht?
Du kannst sicher sein, die Botschaften und die Wandlungen, die du jetzt brauchst um nächste Schritte zu gehen, kommen so oder so. Bei beiden Geschichten!

Urenergie aktivieren

Urkraftgeschichten - zeigen auf. transformieren. wandeln.

Hier dürfen neue Türen für dich aufgehen, neue Wege beschritten werden. Alles was du für deine nächsten Schritte brauchst und jetzt für dich wichtig ist, wird hier für dich sichtbar.
jetzt für dich wichtig ist, darf hier gesehen werden.
 All dies wird für dich immer zu deinem höchsten Wohle sein.

Ich verbinde mich mit deinem Schwingungsfeld und rufe Informationen und Impulse ab.
Oder du nennst mir dein Thema wo du gerne mehr Informationen hättest.
All meine Impulse & Informationen verwebe ich zu deiner ganz persönlichen Energiegeschichte!


Urkraftgeschichten arbeiten auf feinstofflicher Ebene (Seelenebene).

Sie wirken, schwingen und arbeiten ohne dass du es bewusst merkst.
Durch hohe Energieschwingungen vermögen sie zu heilen und zu aktivieren.

 

Ablauf wenn du eine Urkraftgeschichte bestellst

Deine Botschaften überbringe ich dir als Urkraftgeschichte (PDF) in schriftlicher Form
per Email.

Es beinhaltet:
• deine Urkraftgeschichte (ca. zwei A4 Seiten)
• die Nachricht deiner inneren, wilden Frau
• dein Urkraftritual

Was machst du mit deinen Geschichten/Impulsen?
Lese deine persönlichen Geschichten und Impulse, lass sie wirkenbeschäftige dich damit
oder auch nicht, meditiere damit, lege sie unter dein Kopfkissen…
Du kannst ganz sicher sein – sie werden wirken!

Sobald du sie liest, werden sie ihre Botschaft auf Seelenebene ausbreiten & ihren Dienst tun.
Vertraue dir selbst.

Du wirst das richtige, (das was DU brauchst) ganz bestimmt tun!

Gerne auch als Geschenk gebucht.
(Da brauche ich aber bitteschön die Zustimmung der/des Beschenkten.)

Urkraftgeschichtenweberin

Hier reicht dir ein kurzer Impuls, ein kleiner „Anstupser“ zu einem bestimmten Thema.

Wie läuft es ab?

Du stellst eine Frage oder nennst in kurzen Sätzen dein Thema worum es dir geht. Was möchtest du gerne mehr leben oder aktivieren?
Ich rufe für dich wichtige Impulse, Infos ab, mit denen du deine nächsten Schritte tun kannst. 
Sofern du dich darauf einlässt.

Hier bekommst du ca. eine halbe A4 Seite (je nach Infos) voller Impulse und Bilder die ich für dich sehen darf.

Hier steige ich tiefer ein, verbinde mich länger mit den Energiewesen.
Ich empfange Bilder, Ereignisse, Themen, die ich in eine Kurzgeschichte fasse,
die völlig individuell auf dich zugeschnitten ist.

Diese Geschichte beinhaltet das Thema, dem du dich in nächster Zeit mehr widmen darfst, um dich intensiver mit deiner inneren Quelle zu verbinden.

Diese Geschichten werden dich berühren und darauf hinweisen, was du jetzt mehr in dein Leben einladen und dich intensiver widmen darfst. 
Es sind Bilder deiner Seele, die JETZT wichtig sind für dich und gesehen werden wollen.
Bilder, die dich von Herzen einladen, dich mit deiner inneren Frau zu verbinden. Du wirst überrascht sein, was sich hier zeigen mag.

Hier bekommst du ein 3er Set Urkraftgeschichten.
Im jeweiligen Abstand von 4 Wochen per Email.

Diese Geschichten sind meist ineinander verwoben und fortsetzend.  Manchmal aber auch völlig unabhängig voneinander. Das ist immer unterschiedlich und kommt drauf an, wie weit du dich mit deiner inneren Quelle oder deinem persönlichen Thema schon verbunden hast. Je nachdem, was durch deine wilde Frau gelebt werden will.

Es beleuchtet dein Potential oder dein Thema natürlich noch intensiver UND
auch die jeweilige Ent-wicklung die du darin machst. Je mehr Geschichten deine inneren Kraftquellen beleuchten, desto tiefer dein Eintauchen in deine Seele.


 „Die Verwendung und Interpretationen der Impulse und Geschichten,

 ersetzen keine medizinische Behandlungen und liegt ausschließlich im  alleinigen Gutdünken der Benützer und daher in deren eigenen  Verantwortung.
 Es wird keine direkte oder indirekte Gewährleistung gegeben.“

Hinweise

Bitte per Vorabüberweisung auf mein Konto →hier meine Bankdaten.
Ich danke dir ganz herzlich!

Meine Zeilen und Worte entstammen meiner intuitiven Kommunikation und vermitteln Impulse.
Lass sie auf dich wirken, „gehe eine Weile damit“ und achte drauf, was dich anspricht, was in dir erweckt wird.

Welche Impulse somit bei DIR ausgelöst werden dürfen.
Setze um, was sich in deinem Inneren zeigt, egal was dein Verstand sagt.
In Eigenverantwortung und Achtsamkeit dir selbst gegenüber.

Möchtest du deine wilde, innere Frau wieder aktivieren?
Willst du deine verborgenen Potentiale erkennen und dich mit deinen inneren Kraftquellen verbinden?
Möchtest du deine EIGENE Urkraftgeschichte?

Dann freue ich mich sehr von dir zu hören und für DICH zu wirken!
Herzensgrüße Belinda

Ungezähmt. Frei. Urweiblich.