Veränderung und Transformation

You are currently viewing Veränderung und Transformation

Bist du bereit für Veränderungen? 
Möchtest du Neues in dein Leben einladen?
Bist du wirklich bereit, dich tiefen Prozessen zu öffnen?
Wahrhaftig Transformation einleiten?

Manchmal ist es an der Zeit Altes gehen zu lassen, weil es ausgedient hat. Oder weil es nie Deines war. Platz für Neues schaffen. Wenn du Neues in dein Leben einladen willst, so braucht dies auch Raum für sich. Schaffe also Platz um Neues, Wunderbares einzuladen.

Hier fällt es dir vielleicht nicht so schwer aufzuräumen, Sachen weg zu geben. Oder einen alten Glaubenssatz los zu lassen, zu verbrennen und dich einer neuen guttuenden Affirmation zu zuwenden.

Frischer Wind in deinem Leben

Was aber ist mit sehr tiefen Transformations-Prozessen? Wo manchmal kein Stein auf den Anderen bleibt. Wo du einfach spürst, hier werden Prozesse in Gang gesetzt, die gefühlt wie eine Lawine sich ausdehnen? Ja, hier gibt es Angst. Tiefsitzende Angst. Die du womöglich gar nicht bewusst erkennst oder gar benennen kannst. Du aber ganz tief in dir spürst. Wo du genau weißt, hier kommst du mir, deiner Seelenfrau, ganz nah.

Diese Prozesse werden gerne verdrängt und weg geschoben. Ignoriert und als nicht wichtig betitelt. Aber genau hier tut sich grundlegendes in deinem Inneren. Hier beginnen tiefe, gesunde Wurzeln zu wachsen, die dich und dein Leben standhaft tragen. Dich nähren. Hier gibt es wahrhaftige Wandlung.

Wandlung durch Neubeginn

Ich nenne es direkt beim Namen, auch wenn du es bestimmt nicht hören willst: Hier wird gestorben, um Neues zu gebären. Hier trifft sich der Tod und die Geburt gleichermaßen. Ich verstehe deine Angst. Und doch lade ich dich und deine Angst ein, zu mir zu kommen. Dich darauf einzulassen. Dich deinem inneren Prozess hinzugeben.

Fallen zu lassen. Auf den Grund zu gehen. Zu zerbrechen. Zu bersten. Zu sterben. Dies ist eine Entscheidung. Hier durch zu gehen. Um dann neugeboren zu werden. Dich neu zu formatieren. Neue tief nährende Wurzeln zu bilden.

Wir sind verbunden

Du bist bei diesem Prozess nicht allein. Das bist du niemals. Du bist immer umgeben von göttlichen Wesen und wundervoller Energie. AUch ich bin immer bei dir. Halte deine Hand. Gehe mit dir durch. Du musst auch nicht wissen, was Neues kommt. Was geboren werden wird. Entscheide dich, lass dich darauf ein und nimm meine Hand. Vertraue mir und dem wunderbaren Fluss deines Lebens.

Sei gespannt wo es dich hinführen wird. 
Sei voller Vorfreude. Hier geschehen Wunder, die du dir jetzt nicht erdenken kannst. Hier trifft dich der göttliche Funke, der dein Leben zum Funkeln bringen wird. 

Beseelte Grüße, deine Seelenstimme
Aaho

Ja mit Veränderung haben wir es nicht immer so. Manchmal wünschen wir sie uns aus tiefstem Herzen herbei, aber meist haben wir eher eine Heidenangst vor Veränderungen.
Es darf ruhig alles beim Alten bleiben, denn das kennen wir. Wir müssen uns auf nichts Neues einstellen. Wir möchten meist gerne in unserer Komfortzone bleiben. (ein recht überstrapaziertes Wort, das ich gar nicht gerne mag. aber hier passt es schon sehr gut).

Du kennst bestimmt, das berühmte Zitat des griechischen Philosophen Heraklit. „Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung“. Es ist nach wie vor gültig, ob uns das passt oder nicht. Also besser darauf einstellen und willkommen heißen.

Freu dich auf Veränderungen in deinem Leben!
Es bedeutet Entwicklung, weiterkommen. Es darf gerne immer besser, schöner, leichter und fließender werden, oder nicht? Freunde dich an mit Veränderungen. Ja, manchmal bringen sie uns Lernaufgaben die wir gar nicht wollen. Vielleicht sogar ablehnen. Und doch, bringen sie uns, später betrachtet, oft neue Möglichkeiten und Wege. Zumindest erweitern sie unseren Blick und bringen frischen Wind ins Leben!

Booster Fragen

Transformierende Fragen, die dich weiter entwickeln lassen, die dir helfen, die Verbindung zu deinem Seelenselbst aufzubauen und immer mehr zu verstärken. Lausche tief nach innen! Setze deine Antworten & Impulse die du erhältst mehr und mehr um und integriere sie in deinem Leben.

Wo wünscht du dir Veränderung in deinem Leben?
Werde dir dessen bewusst und leite sie (Schritt für Schritt) ein. Wo hast du vielleicht Angst vor Veränderung?

Was brauchst du, um richtig gut ent-spannen zu können?
Warum? Schau ganz sanft dahinter. Schaffe dir einen ruhigen, geschützten Ort und lade die Angst ein, sich zu dir zu setzen. Was sagt sie zu dir? Was möchte sie dir mitteilen? Hier zeigen sich oft sehr spannende Aspekte, die nicht kanntest. Oft steckt was ganz anderes dahinter, als du denkst. Lasse dich auf diese Angst ein, sie bringt dir wundervolle Botschaften und Erkenntnisse.

Booster Sätze

Kraftvolle Sätze, die dich stärker machen. Dich mit deinem Seelenselbst verbinden. Dich immer mehr bei DIR SELBST ankommen lassen. Schreib sie auf Kärtchen, die du regelmäßig liest. Singe diese Sätze. Male sie. Erfinde neue kraftvolle Sätze für DICH.

Ich öffne mich für neue Wege.
Neue Möglichkeiten öffnen sich mir.
Ich bin bereit für Veränderungen die mir gut tun.
Ich bin geführt. Ich öffne mich für heilsame Wandlung.

Ich finde Gespräche mit meiner Angst immer sehr spannend und mega aufschlussreich!
Sehr gerne stelle ich mir ein Lagerfeuer vor, wo ich meine Ängste einlade, sich zu mir zu setzen. Um zu plaudern oder auch um zu schweigen. Je nachdem, wie die Ängste reagieren. Manchmal hilft es schon einfach, sie einfach kennen zu lernen, sie zu sehen, sie aus-zu-halten. Wenn ein Gespräch folgt  -gut! Wenn nicht – ist es auch ok!

Wie geht es dir damit? Wie gehst du mit deinen Ängsten um? Wie mit Veränderungen?
Ich freue mich, wenn du darüber erzählen magst. Vielleicht hast du auch supergute Tipps zum Erzählen. Ich freue mich darauf!

Alles Liebe und hab einen beseelten Tag,  Belinda
ma kalu me si

Du wunderschöne Zauberfrau. Deine Seele ruft dich. Folge ihr!

Du willst diesen Beitrag teilen?

Schreibe einen Kommentar